Peggy Toth

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

 

Sprechstunden für Beratungsgespräche:

nach Vereinbarung

 

Telefon: 08631 18830-352

 

Raum: 1.102

 

Elisabeth Pointner

Diplompädagogin

 

Sprechstunden für Beratungsgespräche:

nach Vereinbarung

 

Telefon: 08631 18830-182

 

Raum: 1.102

 

Achtung: Änderung der Telefonnummern und des Raums!

Ziele: "Jugendsozialarbeit an Schulen ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie soll jungen Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und fördern. Auch bei schwierigen sozialen und familiären Verhältnissen sollen dadurch die Chancen junger Menschen auf eine eigenverantwortliche und sozialverträgliche Lebensgestaltung verbessert werden. Der soziale und familiäre Hintergrund junger Menschen, sowie eine positive Persönlichkeitsentwicklung sind wesentlich mitentscheidend für den schulischen Erfolg. Durch eine sinnvolle Ergänzung und enge Verknüpfung von Jugendhilfe und Schule sollen deshalb die Chancen, das Wissen und Können junger Menschen in Bayern verbessert werden." (JaS, Landkreis Mühldorf) Ansprechpartnerin für Schüler, Eltern und Lehrkräfte bei: ﷯ akuten Notfällen der Jugend- und Familienhilfe ﷯ Schwierigkeiten im schulischen und/oder familiären Bereich ﷯ Koordination der Berufspaten ﷯ Beratung und Unterstützung bei Antragsstellung von "Bildung und Teilhabe" ﷯ Organisation verschiedener Projekte für Schulklassen an unserer Schule: ﷯ KlarSichtParcours in Kooperation mit BzgA ﷯ Parcours über Liebe, Sex und AIDS mit dem Gesundheitsamt ﷯ "zammgrauft" in Kooperation mit der Polizei

© Mittelschule Mühldorf am Inn ▪ Europastr. 3 ▪ info@mittelschule-muehldorf.de

Tel.: 08631 18830-0 ▪ Fax: 08631 18830-118